#16 Wie du finanzielle Unabhängigkeit mit deinem Job erreichen kannst – Interview mit Oliver von frugalisten.de

September 4, 2017

Oliver ist 28 Jahre alt und hat vor 4 Jahren beschlossen, über die Hälfte seines Gehaltes zu sparen, um dann mit 40 Jahren finanziell frei sein zu können. Wie er lebt, auf was er dafür verzichtet und wie er seine finanzielle Unabhängigkeit erreichen möchte, erfährst du in dieser Episode. Oliver gibt außerdem Tipps, wie wir alle bewusster mit unserem Geld umgehen können und erzählt, warum Konsum langfristig nicht glücklich macht. Ein super spannendes Thema, wie ich finde, vielleicht werden wir noch eine weitere Folge aufnehmen. Gebt mir gerne Feedback, ob euch das Thema auch so interessiert 🙂 Viel Freude beim Hören!

Oliver´s Blog

Frugalisten.de bei facebook

Mister Money Mustache

Buchtipp zum Einstieg in das Thema „Geldanlage“:
Souverän investieren mit Indexfonds und ETF´s

Let´s connect:

29000 Tage bei facebook

Annemarie bei Instagram

29000tage Blog

Picture by:
Mark Harpur

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Finanziell Frei mit 30 - Dominik September 4, 2017 at 4:38 pm

    Ein wirklich tolles Interview.
    Auch wenn ich Deinen Blog ja schon seit Beginn verfolge und wir uns auf dem Finanzbloggertreffen gut austauschen konnten, fand ich Deine Anfangsgeschichte wirklich spannend.
    Wusste gar nicht, dass Du auch durch MMM auf die Schiene gekommen bist Finanziell Frei zu werden und durch Deinen Mitbewohner diese Einstellung etwas aufgezwungen bekommen hast.

    Auch die Tipps zum Sparen und der Einstellung waren wirklich super.
    Ich werde mir jetzt erstmal den Blog hier näher anschauen und durchlesen.

    Schöne Grüße
    Dominik

  • Reply Dietmar Juli 11, 2018 at 8:35 am

    Ein ganz tolles Interview, das ganz sicher einige zum Nachdenken anregen wird.

  • Leave a Reply