# 47 Interview mit Ute Kranz – Wie du ein Leben führen kannst, das dich begeistert

August 23, 2018

Jeden Morgen ohne Wecker aufstehen und das machen, was einen glücklich macht! Geht nicht? Geht doch! Ute Kranz lebt dieses Leben! Aber natürlich war es ein Weg und es mussten so manche Hürden genommen werden. Was sie getan hat, um ihr Leben umzukrempeln und wie sie von einem Job im Management zu einem ganz entspannten Leben gewechselt hat, das erzählt Ute in dieser Episode.
Wir reden außerdem darüber,

– Wie du dir eine Auszeit nehmen kannst, wenn du es willst
– Wie du deinen Selbstwert steigern kannst
– Wie du auf dein Herz hören kannst und warum das immer wichtiger wird
– Warum du zu JEDER Zeit dein Leben ändern kannst

und noch so vieles mehr!

Ute schreibt in ihrem Blog Bravebird über das Reisen, über Auszeiten, über Camping und das nachhaltige Leben. Durch ihren Ausstieg aus dem Job hat sie erst gemerkt, wer sie wirklich ist und was ihr in ihrem Leben wichtig ist.
Ihr neuer Blog „Caqtus“ beschäftigt sich ausschließlich mit Nachhaltigkeit und dem Tierschutz. Schau unbedingt mal vorbei:

BRAVEBIRD
CAQTUS

 

Let´s connect:

29000 Tage bei facebook

Annemarie bei Instagram

29000tage Blog
Photo by Easton Oliver on Unsplash

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Leonie August 23, 2018 at 6:58 pm

    Ein suuuuper Gespräch! Hätte euch noch Stunden zuhören können. Den Podcast höre ich mir bestimmt nochmal an. Vielen Dank dafür!

    • Reply Annemarie August 27, 2018 at 8:18 am

      Vielen Dank liebe Leonie! Das würde mich sehr freuen 🙂 Hab einen schönen Start in die Woche!

  • Reply Annika August 24, 2018 at 5:14 pm

    Liebe Annemarie, liebe Ute,

    vielen Dank für das super Interview!
    Ich befinde mich auch schon seit längerem auf meinem Weg, der für viele im Außen oftmals ungewöhnlich erscheinen mag. So habe ich vor etwa zwei Jahren ebenfalls meinen Job- und meine Wohnung gekündigt gekündigt (u.a. inspiriert von Ute ;)) und bin los gezogen auf eine Reise, v.a. hin zu mir. Ich habe mich bei eurem Gespräch sehr gut wieder gefunden in vielen Momenten, z.B. dass auch ich festgestellt habe, dass mich Reisen an sich zu sehr von mir selber ablenkt und es ruhige Plätze braucht, um mich selbst zu spüren. Und auch, dass es dann gerade wieder auf bekannten Boden oftmals sehr herausfordernd sein kann.
    Persönlichkeitsentwicklung ist also bei mir auch eines der wichtigsten Themen und es gibt immer wieder Mal Momente, wo die Zweifel oder die alten Muster Überhand nehmen oder ich auch mal von meiner Freiheit und den Optionen überfordert bin. Deswegen freut es mich dann sehr, Interviews wie dieses zu hören bzw. auch andere Menschen auf diesem, ihrem Weg zu sich selbst zu verfolgen, weil es mich erinnert, dass ich auf dem richtigen Weg bin und dabei nicht die einzige.

    Danke schön und euch weiterhin alles Gute,
    liebe Grüße,
    Annika

    • Reply Annemarie August 27, 2018 at 8:20 am

      Liebe Annika, wow, dann hast du ja auch schon einiges erleben dürfen- freut mich auf jeden Fall, dass dir unser Gespräch gefallen hat und du dich da auch wiedergefunden hast.
      Ich wünsche dir alles liebe und viel Freude auf deinem Weg <3

    Leave a Reply