Love Mondays Vol. 15 – „Glaub nicht alles, was du über dich denkst“

Juli 30, 2018

Wer kennt sie nicht: Die Stimme im Kopf, die ständig plappert. Wir denken an Dinge, die wir gerne umsetzen möchten und schon ist sie da: „Das schaffst du doch eh nicht!“ „Du bist nicht gut genug“ „Die Ausbildung reicht nicht“ Oder wir stehen vor dem Spiegel und prompt steht sie daneben: „Du bist zu dick“ „Du bist zu klein“ Sie plappert und plappert. Doch das Schlimmste: Wir hören einfach zu. Ohne sie von uns zu trennen, denn wir sind nicht diese Stimme. Wie genau können wir sie also zum schweigen bringen? Indem wir uns diese Stimme oder die Gedanken über uns selbst bewusst machen! Das ist der erste Schritt und ich möchte dich in dieser Woche dazu inspirieren, dir anzuhören, wie du über dich denkst oder wie die Stimme über dich spricht. Wenn du es mitbekommst, dann unterbrich sie. Das ist der Anfang zur Selbstannahme und Selbstliebe! Glaub nicht alles, was du denkst. Es ist so so machtvoll, diese Stimme zu unterbrechen und umso häufiger du das schaffst, umso mehr kannst du mit deinem wahren ICH in Verbindung treten. Ich wünsche dir ganz viel Freude bei der Achtsamkeitsübung, einen schönen Montag und eine entspannte Woche!

Jeden Montag bekommst du von mir eine ganz kurze Inspiration, die dich sanft in die Woche begleiten soll. Montage sind nämlich eigentlich was ganz tolles, denn jeder Montag ist auch ein neuer Tag voller Gelegenheiten, Möglichkeiten und voller Fülle! Ich hoffe, dir gefallen die neuen Love-Mondays Folgen <3

29000 Tage bei facebook

Annemarie bei Instagram

29000tage Blog

Photo by Masaaki Komori on Unsplash

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply