# 63 – Selbstständigkeit mit ätherischen Ölen – Interview Illa Graw

Mit Mitte/Ende 50 nochmal etwas Neues anfangen? Geht nicht? Geht doch! Illa Graw ist das beste Beispiel. Ich habe sie vor 1,5 Jahren kennengelernt und sie hat mir die Welt der ätherischen Öle von doTERRA erklärt. Seit dem liebe ich die Öle und bin daneben auch noch absolut begeistert von der Geschäftsmöglichkeit! Leider ist das Modell in Deutschland völlig unterschätzt und viele winken gleich ab, aber es lohnt sich genauer hinzusehen! Diese Business-Möglichkeit verkörpert für mich nämlich das „neue Denken“. Fairness, keine Unterschiede zwischen Geschlecht oder Hautfarbe, ethisches Produkt und transparente Firma- all das steckt dahinter. Illa erzählt außerdem, wie sie bei den ätherischen Ölen gelandet ist und wie sie sich selbst damit von einer über 20 Jahre andauernden Amalgam-Vergiftung erholt hat.

Viel Spaß!

Hier findest du alle Infos und kannst mit Illa Kontakt aufnehmen:
https://www.mit-oelen-zur-harmonie.de/

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply